Zu meiner Person

Wie schön, dass Sie hier sind.
Auf dieser Seite stelle ich mich kurz vor und freue mich sehr darauf, Sie kennen zu lernen - zu erfahren wer Sie sind und was Sie bewegt.
Ich bin 1966 geboren, seit über 20 Jahren glücklich mit meiner großen Liebe Sonja verheiratet und stolzer Papa von 2 tollen großen "Kindern" (Lisa 17 und Tom 23 Jahre alt). 

Privat bin ich ein lebensfroher Mensch, bin gerne auf Reisen und bewege mich am liebsten in der freien Natur. 

 

Beruflich sehe ich mich als Mut- & Bewusstmacher mit sehr spürigen und sanften Händen-.

Meine Faszination liegt im Verstehen, Entfalten und Leben der Potenziale in uns Menschen. Diese Potenziale sind nicht nur in Babies vorhanden (mit denen ich so gerne arbeite), sondern in jedem von uns.

Leider leben viele von uns Erwachsenen diese Potenziale nicht ansatzweise und zwingen dazu unsere Kinder dazu, den gleichen Paradigmen zu folgen - was viele Kinder und Erwachsene latent unzufrieden, reizbar oder sogar krank macht.

Machen Sie sich bitte auch bewusst, dass die Wartezimmer der Ärzte, Psychologen und alternativen Therapeuten immer voller werden, trotz all unseres "Wissens". Die Zahl der wirklich strahlend glücklichen und gesunden Kinder und Erwachsenen nimmt trotz des Wohlstands eher ab als zu.

Ich weiß, dass wir das ändern können, wenn wir bereit sind offen zu sein und neue (manchmal unbequeme) Wege zu gehen.

 

Aus diesem Wissen habe mich in über 30 Jahren ständig fortgebildet, bin allen Spuren gefolgt, um meine stete Neugier und Sehnsucht nach einem erfüllten Leben zu befriedigen.

Dabei habe ich mich auch nie gescheut an und über viele "Grenzen" zu gehen und manchen Fehler zu machen.

 

Ein guter Freund bezeichnete mich vor kurzem als positiven, einfühlsamen und energischen Krieger, der tief in die Herzen von Menschen blicken kann. Das beschreibt mich, wie ich finde echt gut.

Jeder von uns ist ein Funke (englisch: "spark") der Inspiration für andere.

Wenn wir uns auf Herzensebene zusammentun,  können wir gemeinsam viel mehr erreichen und bewegen.

 

Auf Basis dieser Idee habe ich mit der Therapeutengemeinschaft "TheraSPARKS" (www.thera-sparks.de) und mit "SPARKS & SPIRIT" (www.sparks-and-spirit.com) zwei wunderbare Visionen ins Leben gerufen.

 

Fragen, die mich schon seit viele Jahren begleiten:

  • Wer oder was wir sind wir als Mensch? Was ist unsere "Natur", unser "Wesen"?
  • Warum denken wir, wie wir denken? Warum fühlen wir, wie wir fühlen?
  • Wie geschieht echte und nachhaltige Veränderung in uns?
  • Wer oder was bestimmt, wie ein Leben verläuft?
  • Was macht wirklich glücklich?
  • Was gibt meinem Leben Sinn?
  • Wie kann man seinem Kind ein wirklich guter Vater oder Mutter sein?
  • Welche Potenziale  schlummern in jedem von uns?
  • Wie entsteht wirkliche Lebendigkeit, Gesundheit und Heilung?
  • Wie funktionieren glückliche Beziehungen?
  • Was können wir in Gemeinschaft (besser) erreichen?
  • Wie finde ich meinen ureigenen Weg, meine Berufung?
  • Wie kann ich Sensibilität und Einfühlsamkeit in der heutigen Zeit leben und einbringen?
  • Wie werden wir unseren Kindern wirklich gerecht?
  • Was ist der Unterschied zwischen Besinnung und Nachdenken?
  • uvm.