10. - 12.06.2016    Heldenreise für Frauen und Männer 

 

Leitung: Gruppe 1 > Sonja Schrauder & Ute Finsterbusch           Gruppe 2 > Stephan Niederwieser & Axel Schrauder

In Naturvölkern helfen geführte Übergangsrituale dabei, die wichtigen Schritte zum Erwachsenwerden zu gehen. In unserer Kultur werden wir erwachsen, u.a. in dem wir Rollen erfüllen.  

Aber bin ich wirklich hineingewachsen in MEINE Kraft & MEINE Möglichkeiten?

Lebe ich wirklich MEIN Leben, MEINE Freiheiten? 

 

Diese „Heldenreise“ ist eine Einladung - eine Reise, die zu dir selbst führt.

Der ersten Schritt auf dieser Reise ist deine Bereitschaft, dein Leben mit all seinen Herausforderungen selbst in die Hand zu nehmen. Dann braucht ein Held/eine Heldin den Mut, die Sicherheit des gewohnten Alltags hinter sich zu lassen, um sich - in Gemeinschaft mit Anderen - in Bereiche vorzuwagen, die unbekannt sind oder sogar Angst machen (der Held/die Heldin stellt sich dem "Drachen"). Neue Herausforderungen schaffen Möglichkeit zum inneren Wachstum, zur tieferen Erfahrung eigener Kompetenzen und Möglichkeiten, die dann im Alltag helfen, unser Leben besser zu meistern. 

 

Ziel dieser Reise ist es, einen Raum zu schaffen, indem es möglich wird, über eigene Grenzen hinaus zu wachsen, Denk- und Handlungsmuster zu erweitern, mehr & mehr zum „Held“/zur "Heldin" deines eigenen Lebens zu werden ...

 

"Wenn Du deinem Innersten (Ruf, Glück) folgst,
begibst du dich selbst auf einer Art Spur,
die immer da war, auf dich wartend.
Folge deinem Innersten und hab keine Angst,
Türen werden sich dir öffnen,
von denen du gar nicht wusstest, dass sie da sind!

Joseph Campbell

                       

Inhalte & Stationen der HELDENREISE:

- (Weiter-) Entwicklung einer eigenen Vision & Grundausrichtung

- Grenzerfahrungen: Wie gehe ich mit Herausforderungen, Ängsten, Widerstand & Sehnsucht um? 

- Stärkung der eigenen Ressourcen: Lernen mich & mir zu trauen

- Verbundenheit erfahren: Öffnung, Selbsterfahrung, Unterstützung und Spiegelung durch intensiven Austausch in der Gruppe

- Symbiose von Natur & Mensch - ein Teil von etwas Großem sein

 

Die Wirkungen der HELDENREISE gehen weit über die kognitives Wissen hinaus - sie ist ein Mysterium, wie wir & das Leben selbst. Die verbindliche Anmeldung zu den Kursen bitte immer schriftlich

 

Eine frühzeitige Anmeldung wird empfohlen, da die Teilnehmer- und Zimmerzahl begrenzt ist.

Kursgebühr: 350 € (zuzüglich Übernachtungskosten und Verpflegung vor Ort)

 

Informationen zu unserem Team:

Alle Informationen zu Sonja & Axel Schrauder finden Sie auf dieser Internetseite.

Sonja & Ute haben sich im PsychoEnergetics Training kennengelernt und sind im Laufe dieser 5- jährigen Ausbildung zu engen Vertrauten geworden. Mehr Informationen zu Ute Finsterbusch und ihrer Arbeit finden Sie hier.

Stephan & Axel haben sich bei der Traumaarbeit von Prof. Franz Ruppert getroffen. Nachdem Stephan Axel einige Zeit auch als Therapeut begleitet hat, wollen beide jetzt auch bei Workshops zusammenarbeiten.
Mehr Informationen zu Stephan Niederwieser und seiner Arbeit finden Sie hier.

 

                                                                                                                                                   Anmeldung per Mail

Download
Heldenreise für Frauen & Männer
PDF FLyer Heldenreise 2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 18.8 MB


Weitere Termine in Vorbereitung!

Anmeldung, weitere Information und Kontakt                                        Hier finden Sie uns auf Facebook